Missing Privacy  Support us:
X
Erweiterte Suche
Sieh dir untertitelte Filme mit dem Open Subtitles MKV Player an. Er ist gratis, frei von Schädlingen und läuft unter Windows.

Untertitel von vertrauenswürdiger Quelle

Caligula Deutsch Untertitel (1979) 1CD srt

film

Bei Amazon kaufen

Untertitel-Details

Herunterladen
Danke1 Bedankungen erhalten

Bewerte die Qualität der Untertitel

Bewerte die QUALITÄT der Untertitel mit %wert% Punkten (%wert2%)Bewerte die QUALITÄT der Untertitel mit %wert% Punkten (%wert2%)Bewerte die QUALITÄT der Untertitel mit %wert% Punkten (%wert2%)Bewerte die QUALITÄT der Untertitel mit %wert% Punkten (%wert2%)Bewerte die QUALITÄT der Untertitel mit %wert% Punkten (%wert2%)

kommentieren

kommentieren

anmelden um Kommentare zu erstellen.

Caligula Untertitel Deutsch
Release-Name#CD HochgeladenHeruntergeladenUntertitel-BewertungUploader
Caligula.Imperial.Edition.NTSC1CD82x 0.00
Caligula.1979.German.Theatrical.Cut.DVDRip.RetailUntertitel von vertrauenswürdiger Quelle1CD150x 0.00Ralle1
Interessante Links
Alle Untertitel für diesen Film in dieser SpracheAlle Untertitel für diesen Film
Alle Untertitel von diesem BenutzerDiese Untertitel für ein anderes Release anfordern
Über den Film:Über den Film @ http://www.imdb.comDateisuche:Caligula downloadDownload warezDateisuche @ http://raidrush.ws
Release:Release @ http://www.btarena.orgRelease @ http://nfo.raidrush.wsOffizielle Website:Official site - 20th anniversary
Trailer:Trailer @ http://www.imdb.comPoster:Caligula movie postersPoster @ http://www.imdb.com
Covers:Covers @ http://www.allcdcovers.comCovers @ http://www.cdcovers.ccCovers @ http://www.cdcovers.to
Untertitel:Untertitel @ https://hitsubtitles.comAndere:Dein Link hier
FilmdetailsAlternativtitel:Caligula - Aufstieg und Fall eines Tyrannen (ger), Caligola (eng), Caligula (eng), Caligula, My Son (eng), Caligvla (eng), Gore Vidal's Caligula (eng)
Filmbewertung:5.3 / 10 (28812)
[ The most controversial film of the 20th century is now the most controversial film of the 21st centu ] - Rom im Jahre 37 n. Chr.: Der deutlich von der Syphilis gezeichnete Kaiser Tiberius sucht einen Nachfolger. Leider sind seine letzten näheren Verwandten, sein schwächlicher Enkel Tiberius Gemellus und sein verkrüppelter und einfältiger Neffe Claudius, wenig geeignet, und so holt er Gaius, genannt Caligula, zu sich. Dieser ergreift seine Chance, bringt Tiberius um und nimmt den Siegelring des Caesar und damit die Herrschaft an sich. Als Imperator erklärt er seine Schwester Drusilla zu seiner Geliebten. Im Verlauf der Handlung wird seine Abhängigkeit zu ihr immer deutlicher. Sie nennt ihn in der deutschen Synchronfassung "Stiefelchen" ("Caligula": lateinisch Diminutiv zu caliga, "Soldatenstiefelchen").
Drehbuch/Buchvorlage:
download subtitle